Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Radtour

Aachradweg

Radtour · BodenSeeWest
Verantwortlich für diesen Inhalt
REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Parkplatz in Moos
    / Parkplatz in Moos
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Achmündung
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Gartenmanufaktur in Bohlingen
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Kaffeehäschen
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Aachbrücke zwischen Rickelshausen und Moos
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Blick in den Hegau
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Aachradweg ab Rielasingen
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Rielasingen Singen
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Radweg nach Beuren
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Aach bei Beuren
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Kirche Bartholomäus
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Steißlingen und Steißlingersee
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Böhringersee
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Entspannung am Böhringersee
    Foto: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
ft 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 mi MAC Museum Art & Cars Skulpturenweg

Dieser wunderschöne Radweg bietet Genussradeln pur auf sehr gut befahrbaren Wegen  und führt an vielen Orten  mit einfachen Einkehr-und Stärkungsmöglichkeiten vorbei.

leicht
34,6 km
8:35 h
128 hm
128 hm

Der Aaachradweg folgt von der Mündung bis Volkertshausen diesem kurzen aber beudetenden Flüsschen. Der Quelltopf in Aach ist Deutschlands wasserreichste Karstquelle.  Das Wasser stammt überwiegend aus der zwischen Immendingen und Tuttlingen versickernden Donau. Es überwindet in höhlen die europäische Wasserscheide und führt das Wasser der Donau, welche zum Schwrazen Meer hin fließt, dem Bodensee und damit dem Rhein zu.

Vom Startort im Hafen Moss kann man das Mündungsdelta der Aach im Bodensee sehen. Der Radweg führt zunächst entlang, dann durch das Naturschutzgebiet Aahcried, bis er dann etwa ab Bohlingen dem Lauf der Aach folgt.

Autorentipp

Irisblüte im Aachried Ende Mai ist etwas besonderes.
In Rielasingen begleitet ein Skulpturenweg  die Aach.

outdooractive.com User
Autor
Albrecht Loeble
Aktualisierung: 02.04.2020

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
469 m
Tiefster Punkt
395 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Böhringer See
MAC Museum Art & Cars
Gasthaus Schiff
Hotel und Restaurant Schinderhannes

Start

Hafen Moos (397 m)
Koordinaten:
DG
47.727911, 8.935292
GMS
47°43'40.5"N 8°56'07.1"E
UTM
32T 495147 5286061
w3w 
///bande.entstehen.abgabe

Ziel

Hafen Moos

Wegbeschreibung

Idealer Startplatz ist der Parkplatz beim Hafen in Moos.Der Radweg führt zur Mooser Straße über die Aachbrücke zum Kreisverkehr TRW , welcher an der dritten Ausfahrt  nach Rickelshausen weiter auf den Radweg ( Heidelberg-Scharzwald-Bodensee-Weg ) neben der L 220 führt. Bei Rickelshausen wird die Abzweigung nach Böhringen überquert und nach 200 m auch die L220 auf die Böhringertraße.Die Böhringerstraße nach Moos überquert die Aach an ihrer romantisten Stelle.In Moos geht es rechts ab auf die Bohlingerstraße und nach ca. 200 m links ab auf die Mühlestraße und den Ziegelhüttenweg. Auf der Mühlestraße folgt die Abzweigung nach Bohlingen die an der Gartenmanufaktur vorbei  führt, welche zum verweilen und staunen einlädt. Beim Kaffeehäuschen gibt es viele Sitzmöglichkeiten und leckere Süßigkeiten.Es folgt die Fabrikstraße, die auf die Bohlinger Dorfstraße trifft.  Nach 50 m  Dorfstraße in linker Richtung,  gehts rechts ab in die Ledergasse, der Aach entlang nach Worblingen auf den Herd-  und Oberwiesenweg. Nach der Aachüberquerung auf die InseIstraße zur Lindenstraße. Nach ca. 50 m rechts folgt nach links weiter die  Lindenstraße und die Eichendorfstraße die auf die Straße  "Am Park" trifft und über einen Steg die Aach überquert. Der folgenden Weg unmittelbar  an der Aach entlang stößt auf die Albert Ten-Brink Straße.Der Radweg geht ca. 50 m rechts und dann links neben der Aach weiter.

An der Albert Ten-Brinkstraße kann man auch nach links zur Haupstraße und verschiedene Geschäfte und Einkehrmöglichkeiten besuchen.

Auf der Hauptstraße nach Singen geht der Radweg unmittelbar nach der Brücke an der Aach entlang weiter. Dieser führt gut beschildert durch Singen, am Stadtgarten und am  Aachbad vorbei bis zur Abzweigung Mühlhausen - Beuren an der Aach.

Auf einem fein gesplitteten Belag und Topf eben verläuft der Radweg direkt neben der Aach bis zum Dorfeingang von Beuren. Nach einem kurzen Stück auf der Straße nach rechts geht es nach links auf dem Radweg weiter bis zur Kirche. Auf der Kirchstrasse nach rechts wird die L 189 nach Steißlingen überquert und an der ersten Abzweigung nach rechts verlassen in Richtung Maiershöfe. Nach Maiershöfe die erste asphaltierte Straße am Steißlingersee links wählen um so um den See und ins Zentrum von Steißlingen zu gelangen. Hier bieten Straßenkaffees Lust zu verweilen. Von der Schulstrasse über die lange Straße folgt die Radolfzeller Straße mit dem seitlichen Radweg nach Radolfzell. Ca 1 km nach der Autobahnunterführung kommt die Abzweigung auf die Oberholzstrasse nach Böhringen, die auf die Durchgangstrasse ( Bodenseestrasse trifft.)  Auf dieser nach der Kurve nach links auf den Aachweg abzubiegen verlangt erhöhte Aufmerksamkeit . Der folgende Aachweg führt unter der Eisenbahnlinie auf die Rickelshauserstrasse L 220.Es folgt ein kleines Stück Wiederholung Bis nach Moos zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Buslinie 7368 (Höribus) Haltestelle Moos Grüner Baum

Parken

Parkplatz am Hafen in Moos

Koordinaten

DG
47.727911, 8.935292
GMS
47°43'40.5"N 8°56'07.1"E
UTM
32T 495147 5286061
w3w 
///bande.entstehen.abgabe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
34,6 km
Dauer
8:35h
Aufstieg
128 hm
Abstieg
128 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.