Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Über die vordere Höri

Radtour · BodenSeeWest
Verantwortlich für diesen Inhalt
Westlicher Bodensee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radler auf dem Bodenseeradweg bei Horn
    Radler auf dem Bodenseeradweg bei Horn
    Foto: Ulrike Klumpp, Tourist-Info Gaienhofen
m 500 450 400 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Wasserturm Horn Hornstaad/Bootshafen Strandbad Iznang Moos Moos

Diese kurze aber aussichtsreiche Tour führt uns von Radolfzell nach Horn und wieder zurück. In Horn angekommen lohnt sich ein kurzen Abstecher zum Horner Wasserturm.

 

leicht
Strecke 21,8 km
1:30 h
79 hm
79 hm
469 hm
394 hm
Die 1,5-stündige Radtour führt von Radolfzell auf dem Bodensee-Radweg bis zur Hornspitze und zurück über Weiler und Iznang nach Radolfzell am Bodensee. Die Strecke verläuft mit wenigen Anstiegen entlang des Seeufers, vorbei an traumhaften Aussichtspunkten und schönen Badeplätzen.

Autorentipp

Ein Abstecher zur spätgotischen Dorfkirchevon Horn lohnt sich nicht nurwegen ihrer reichhaltigen Barockausstattungund kostbaren Altarflügel, sondern auch wegen der tollen Aussichtauf den westlichen Bodensee.
Profilbild von Tourist-Info Radolfzell
Autor
Tourist-Info Radolfzell
Aktualisierung: 01.10.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
469 m
Tiefster Punkt
394 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 21,60%Schotterweg 21,78%Naturweg 37,95%Pfad 12,77%Straße 5,87%
Asphalt
4,7 km
Schotterweg
4,7 km
Naturweg
8,3 km
Pfad
2,8 km
Straße
1,3 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Bahnhof Radolfzell (396 m)
Koordinaten:
DD
47.735628, 8.968797
GMS
47°44'08.3"N 8°58'07.7"E
UTM
32T 497660 5286917
w3w 
///gesetze.kürze.zugreise
Auf Karte anzeigen

Ziel

Radolfzell am Bodensee

Wegbeschreibung

Von Radolfzell am Bodensee aus fahren Sie auf dem Fuß- und Radweg nach Moos. Kurz vor dem Ortseingang von Moos führt der Weg nach links zum Hafen und schließlich weiter am See entlang nach Iznang. Dort gibt es ein Strandbad, das besonders an heißen Tagen zu einem kleinen Abstecher einlädt. Auf dem Uferweg, immer mit Blick auf den See, geht es über Gundholzen weiter nach Horn. Dort treffen Sie auf die Hornstaader Straße. Für einen Abstecher an das Seeufer halten Sie sich links und erreichen nach rund 500 m die Schiffsanlegestelle.
Alternativ radeln Sie gleich rechts den Berg hinauf. Sie verlassen den Ort in nordwestlicher Richtung und passieren kurz nach dem Ortsende einen Wasserturm. Dabei handelt es sich um einen der schönsten Aussichtspunkte auf der Halbinsel Höri. Als Nächstes nehmen Sie die Weiler Straße und radeln so in den gleichnamigen Ort Weiler. Von dort aus ist es nicht mehr weit bis nach Iznang. Weiter geht es auf dem Radweg wieder zurück zum Ausgangspunkt in Radolfzell am Bodensee.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Auf direktem Weg nach Radolfzell von Basel, Karlsruhe und Friedrichshafen (IRE oder RE). Von Stuttgart, Ulm, Zürich und Düsseldorf (ICE, IC, IRE oder RE), 1-2 Umstiege notwendig. Fahrpläne unter www.bahn.de

Anfahrt

Aus Richtung Stuttgart über die Autobahn A81, B33 neu. Aus Richtung Ulm oder über Ravensburg Bundesstraße B31 und B34 .
Aus Richtung Nürnberg und München über die Autobahn A96 Memmingen, Kempten, Lindau, dann weiter auf der Bundesstrasse B31 und B34.
Aus Richtung Frauenfeld über die A7 bis Kreuzlingen - Konstanz, dann weiter auf der Bundesstrasse B33. Aus Richtung Stein am Rhein über die Landstrasse L192. Aus Richtung Schaffhausen über E41/E54 bis Thayngen, dann weiter auf der B34, dannach auf der A81 Richtung Stuttgart und weiter über die B33 bis Ausfahrt Radolfzell.

In Radolfzell der Bahnhof Beschilderung folgen.

Parken

Parkplatz mit Parkschein in der Nähe des Bahnhofs und Parkplatz "Herzen" am Ortsausgang Radolfzell Richtung Moos (Zeppelinstr./Karl-Wolf-Str.).

Koordinaten

DD
47.735628, 8.968797
GMS
47°44'08.3"N 8°58'07.7"E
UTM
32T 497660 5286917
w3w 
///gesetze.kürze.zugreise
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Angemessene Kleidung nicht vergessen! Sonnen- und Regenschutz und vor allem ein Fahrradhelm sollten immer dabei sein. Es wird empfohlen, ausreichend Getränke und etwas Proviant dabei zu haben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
21,8 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
79 hm
Abstieg
79 hm
Höchster Punkt
469 hm
Tiefster Punkt
394 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Wegpunkte
  • 8 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.