Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Bodanrück-Runde

· 6 Bewertungen · Wanderung · Bodanrück und westl. Bodensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderer auf dem Bodanrück mit Blick auf Radolfzell
    / Wanderer auf dem Bodanrück mit Blick auf Radolfzell
    Foto: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Kuhnle+Knödler
  • / Blick vom Schneckenberg
    Foto: TSR GmbH/Kuhnle+Knödler
  • / Blick vom Schneckenberg
    Foto: TSR GmbH/Kuhnle+Knödler
  • / Wanderweg am Schneckenberg
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
  • / Wanderer am Traufpfad mit Blick auf Radolfzell
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, Kuhnle+Knödler
  • / Blick vom Traufpfad auf Radolfzell und den Untersee
    Foto: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Kuhnle+Knödler
  • / Bisongehege Hofgut Bodenwald
    Foto: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Kuhnle+Knödler
  • / Bisongehege
    Foto: Tourist-Information Bodman-Ludwigshafen, AG SeeGang
  • / Naturschutzgebiet Ober Öschle
    Foto: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Wanderer auf der Bodanrück-Runde
    Foto: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Kuhnle+Knödler
  • / Wanderer auf der Bodanrück-Runde
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, Kuhnle+Knödler
  • / Grillplatz Brand am SeeGang bei Liggeringen
    Foto: AG SeeGang
  • / Grillplatz Brand am SeeGang bei Liggeringen
    Foto: AG SeeGang
  • / Grillplatz Brand am SeeGang bei Liggeringen
    Foto: AG SeeGang
  • /
    Foto: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Kuhnle+Knödler
  • /
    Foto: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Kuhnle+Knödler
  • /
    Foto: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Kuhnle+Knödler
  • / Grillplatz Brand
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, Kuhnle+Knödler
  • / Grillplatz Brand
    Foto: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Kuhnle+Knödler
  • / Blick vom Schneckenberg
    Foto: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Kuhnle+Knödler
  • / Blick vom Schneckenberg
    Foto: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Kuhnle+Knödler
  • /
    Foto: Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Kuhnle+Knödler
  • /
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
  • /
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
  • / Blick auf den Überlinger See
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, Kuhnle+Knödler
  • /
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
  • /
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
  • /
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
  • /
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
  • /
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
  • /
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
  • /
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
  • / Kloster Frauenberg
    Foto: Tourist-Information Bodman-Ludwigshafen, AG SeeGang
  • / Blick vom Ober Öschle auf Radolfzell
    Foto: Walter Biselli, Schwarzwaldverein Radolfzell
m 800 700 600 500 8 7 6 5 4 3 2 1 km Liggeringen Dorfmitte Aussichtspunkt Lusthäusle Parkplatz Bisonstube Schneckenberg Kloster Frauenberg Wirtschaft zum Kranz Grillplatz Stöckenloch
Die Bodanrück-Runde führt zu den höchsten Punkten auf Radolfzeller Gemarkung und bietet beeindruckende Aussichten.
mittel
8,4 km
2:20 h
194 hm
194 hm

Liggeringen ist der höchstegelegene Ortsteil von Radolfzell. Etwas außerhalb am Wanderparkplatz am Grillplatz Brand oder bei Anreise mit dem Stadtbus in der Ortsmitte Liggeringen beginnt die Bodanrück-Runde. Bis zur Bisonstube Bodanrück verläuft der Rundweg zusammen mit dem Premiumwanderweg SeeGang vorbei an traumhaften Aussichtspunkten mit Blick auf Radolfzell, den Untersee und die Alpen. Von der Bisonstube geht es auf Waldwegen und -pfaden bergab zurück nach Liggeringen, wo mehrere Restaurants Gelegenheit zur Einkehr bieten. Im Ortskern befinden sich mit der Kirche St. Georg und dem Torkel auch zwei interessante historische Gebäude.

Für alle, die weniger Zeit haben oder mit Kindern unterwegs sind, gibt es die Muckeseckele-Runde, eine familienfreundliche Kurzvariante der Bodanrück-Runde.

Autorentipp

Direkt beim Startpunkt am Wanderparkplatz gibt es mehrere aussichtsreiche Grillstellen. Gegenüber bietet sich vom Aussichtshügel „Schneckenberg“ein weiter Panoramablick über die Region.
Profilbild von Tourist-Info Radolfzell
Autor
Tourist-Info Radolfzell
Aktualisierung: 28.05.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
683 m
Tiefster Punkt
535 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Wirtschaft zum Kranz
Gasthaus Germania
Landgasthof Adler Liggeringen

Sicherheitshinweise

Der Rundweg verläuft großteils auf Forst- und Feldwegen, mit einigen schmalen Pfad-Abschnitten und kurzen, steilen An-/Abstiegen.

Weitere Infos und Links

Die Mindelsee-Runde ist eine der Radolfzeller Runden. Dies sind vier Rundwanderwege und eine familienfreundliche Kurzrunde mit einer engmaschigen Beschilderung, die Wanderer und Spaziergänger zuverlässig zum Ausgangspunkt zurück bringt. Eine Karte mit allen wichtigen Informationen ist in der Tourist-Information Radolfzell erhältlich. Tourenbeschreibungen sowie Karten und GPX-Daten zum Herunterladen finden Sie auf www.radolfzell-tourismus.de/radolfzellerrunden.

Start

Parkplatz am Grillplatz „Brand“ bei Liggeringen (602 m)
Koordinaten:
DG
47.771923, 9.047248
GMS
47°46'18.9"N 9°02'50.1"E
UTM
32T 503539 5290952
w3w 
///ausgeprägter.einzig.baden

Ziel

Parkplatz am Grillplatz „Brand“ bei Liggeringen

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz führt der Weg zusammen mit dem Premiumwanderweg SeeGangin den Wald hinein und folgt diesem zu einer Lichtung mit Schutzhütteund Grillstelle und weiter zu einem schmalen Traufpfad. Hier öffnet sichder Wald immer wieder für Ausblicke über Radolfzell, den Untersee, den Hegau und bis hin zu den Alpen. Weiter geht es auf einem Wiesenweg zwischen Waldrand und Weiden. An dessen Ende geht es nach links, hier sollten Sie jedoch nicht auf dem breiten Forstweg bleiben, sondernden parallel dazu führenden Pfad wählen, der immer wieder Aussichtenauf den Überlinger See bietet. Von der Bisonstube Bodenwald (Einkehrmöglichkeit) geht es entlang der Bison-Weiden und weiter auf einemWaldpfad bergab nach Liggeringen. Vom Waldrand führt ein Wiesenweg mit traumhafter Aussicht durch das Naturschutzgebiet Oberöschle hinunter zum Ortsrand. Bitte verlassen Sie im Naturschutzgebiet die Wege nicht und führen Hunde an der Leine.

Vom Ortsrand folgen Sie der Beschilderung durch den Ort und weiter über Feldwege zum Ausgangspunkt der Wanderung.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn nach Radolfzell, von dort mit dem Stadtbus Linie 6 bis Liggeringen Dorfmitte.

Parken

Parkplatz am Grillplatz „Brand“ bei Liggeringen, alternativ Wanderparkplatz am Hofgut Bodenwald

Koordinaten

DG
47.771923, 9.047248
GMS
47°46'18.9"N 9°02'50.1"E
UTM
32T 503539 5290952
w3w 
///ausgeprägter.einzig.baden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Eine Wanderkarte mit den verschiedenen Radolfzeller Runden ist in der Tourist-Information Radolfzell erhältlich.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,8
(6)
Hilde B234
24.10.2020 · Community
Schöne Rundtour, ohne allzu anstrengende Steigungen. Allerdings hätte ich aufgrund der Beschreibungen mehr Aussichtspunkte erwartet. Deshalb sollte man auf keinen Fall die in der Karte eingezeichneten Aussichtspunkte verpassen, auch wenn sie etwas abseits der Route liegen. Absolut empfehlenswert ist auch ein Abstecher zur Ruine Altbodmann. Der dafür notwendige Höhenunterschied wird belohnt durch einen gigantischen Blick über den See. Die Abzweigung hierzu liegt unser Nähe des Restaurants beim Bisongehege. Wer am Ende der Tour nicht durch Liggerungen wandern will, sondern lieber im Grünen, kann direkt am Ortseingang nach links abbiegen und hier Richtung Parkplatz wandern.
mehr zeigen
Ruine Altbodmann
Foto: Hilde B234, Community
Blick von der Ruine Altbodmann
Foto: Hilde B234, Community
Hilde B234
24.10.2020 · Community
Schöne Rundtour, keine allzu großen Steigungen. Ich hätte aufgrund der Beschreibungen mehr Aussicht erwartet. Deshalb sollte man auf keinen Fall die in der Karte markierten Aussichtspunkte verpassen, auch wenn die etwas neben der Route liegen. Absolut empfehlenswert ist auch ein Abstecher zur Burgruine Altbodmann. Der Lohn für den Höhenunterschied ist ein gigantischer Blick auf den See. Die Abzweigung hierfür ist in der Nähe bdes Restaurants beim Bisongehege.
mehr zeigen
Burgruine Altbodmann
Foto: Hilde B234, Community
Blick über den See
Foto: Hilde B234, Community
Jürgen Burkert
20.06.2020 · Community
Gemacht am 20.06.2020
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Ruine Altbodmann
Blick von der Ruine Altbodmann
Burgruine Altbodmann
Blick über den See
+ 11

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,4 km
Dauer
2:20h
Aufstieg
194 hm
Abstieg
194 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.