Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Burgen im Hegau W8 Durch das romantische Krebsbachtal

· 3 Bewertungen · Wanderung · BodenSeeWest
Verantwortlich für diesen Inhalt
REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Hegau ist Wanderlandschaft
    / Der Hegau ist Wanderlandschaft
    Foto: Hegau Tourismus e.V., Hegau Tourismus e.V.
  • / Schloss Hegi in Eigeltingen
    Foto: Hegau Tourismus e.V., Hegau Tourismus e.V.
m 700 650 600 550 500 450 10 8 6 4 2 km
Wanderung durch das 1935 unter Naturschutz gestellte Krebsbachtal
leicht
Strecke 10,3 km
3:32 h
344 hm
344 hm
Dieser große 'Bruder' des Premiumwanderwegs Krebsbachputzer kann sowohl von der Lochmühle aus als auch von der Kirche in Honstetten aus erwandert werden. Aussichtsreiche Wanderung, schöner Blick von der Tudoburg aus, auch in das wildromantische Krebsbachtal.

Autorentipp

Besuch der Kirche in Honstetten, ein kleiner, aber lohnenswerter Umweg!
Profilbild von Jörg Unger
Autor
Jörg Unger
Aktualisierung: 11.11.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
701 m
Tiefster Punkt
497 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Erlebnisgastronomie Lochmühle

Start

Parkplatz am Restaurant Lochmühle (498 m)
Koordinaten:
DD
47.863808, 8.891552
GMS
47°51'49.7"N 8°53'29.6"E
UTM
32T 491888 5301169
w3w 
///höhe.eimer.entwerfen

Ziel

Parkplatz am Restaurant Lochmühle

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist der Parkplatz an der Lochmühle bei Eigeltingen (498m). Von dort gehen Sie hinter den Gebäuden rechts weg. Vorbei am Steinbruch und an der Kartbahn, geht es weiter am Waldrand entlang und bald in den Wald hinein.
Durch das enge Tal schlängelt sich der Weg weiter durch den Wald. Nach einer längeren Strecke steht rechts eine Hütte. Schräg links gegenüber ist eine kleine Brücke, auf der Sie den Bach überqueren. Sie biegen rechts ab und bald geht der Weg bergauf und gelangen an den Waldrand. Auf der Höhe geht rechts ein Weg ab zu einer Schranke. An der Schranke links folgen Sie einem kleinen Fußweg zur Tudoburg. Danach geht es wieder zurück bis zur Schranke und auf dem geteerten Weg bergauf.

Das Krebsbachtal

Der kastenförmige Querschnitt des Krebsbachtales entsteht durch die Sedimentfüllung des Talgrundes und die Seitenerosion des Baches an den Talhängen. Über einem besonders Steilen Abhang wurde die Tudoburg errichtet. Durch ein V-förmig tief eingeschnittenes Seitentälchen entstand für die Burg eine strategisch günstige Spornlage. Sehenswert ist ein kleiner Wasserfall, welcher sich im Seitentälchen über einer Schicht widerständiger Jurakalke (Malm) ausgebildet hat. Das Gemäuer der Tudoburg ist aus dem gleichen Gestein. Der Burggraben zwischen Vorburg und Hauptburg diente während der Erbauung als Steinbruch für Bausteine. Die Tudoburg liegt im Übergangsbereich vom steilen Krebsbachtal zur sanft-hügeligen Hochfläche der Hegaualb.

Sie erreichen bald den Friedhof von Honstetten (662m), gehen dort vorbei und biegen nach links ab nach Honstetten hinein. In Honstetten halten Sie sich an der leichten Rechtskurve links nach oben. Der Teerweg führt Sie auf die Anhöhe. Sie biegen zuerst links und dann rechts ab, und gelangen auf dem Höhenweg an einem Feldkreuz vorbei hinunter in die Ortschaft Eckartsbrunn (646m). Dort geht es nach links und dann über die K6119 rechts weg an ein paar Häusern vorbei auf einem zuerst geteerten, dann gekiesten Weg bergab. Sie treffen nach kurzer Strecke wieder auf die Kreisstraße und gehen diese bergab, bis Sie an eine Abzweigung kommen. Dort biegen Sie links ab und kommen auf der linken Seite zu einem Parkplatz mit Grillstelle. Von dort aus geht es links in den Wald hinein. Diesen Weg gehen Sie geradeaus, und biegen auf der Anhöhe rechts ab in den Käpelleweg. Diesen Weg verlassen Sie nun nicht mehr. Sie wandern aus dem Wald hinaus bis zur Absperrung, dann am Wasserreservoir vorbei nach rechts und biegen dann links ab auf den Teerweg, der Sie zurück zur Lochmühle bringt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Regionalbahn bis Bahnhof Nenzingen. Ab dort mit Linienbus nacvh Eigetltingen, Haltestelle Alteschulde/LOchmühle. Von dort ca. 15 Min Gehzeit bis zur Lochmühle.

Parken

Parkplatz Lochmühle

Koordinaten

DD
47.863808, 8.891552
GMS
47°51'49.7"N 8°53'29.6"E
UTM
32T 491888 5301169
w3w 
///höhe.eimer.entwerfen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

- Broschüre «Fasnachtsmuseum Schloß Langenstein», kostenlos bei der Arbeitsgemeinschaft Hegau erhältlich.

- Broschüre «Die Lochmühle», kostenlos bei der Arbeitsgemeinschaft Hegau erhältlich.

- Broschüre «Eigeltingen», kostenlos im Rathaus Eigeltingen und bei der Arbeitsgemeinschaft Hegau erhältlich.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(3)
Florian Neurohr
08.05.2016 · Community
Im Mai traumhaft zwischen den blühenden Apfelbäumen und den Rapsfeldern
mehr zeigen
Mike Rot 
01.06.2015 · Community
Sehr schöne abwechslungsreiche Wanderung. Der Verfasser hat unterschlagen, dass man auf dem Höhenweg zwischen Honstetten und Eckardsbrunn herrliche Ausblicke auf den Bodensee, bis zu den Alpen, Hegauvulkane und Schenkenberg, Witthoh, hat. Wir starteten in Honstetten an der Kirche. Nach Eckhardsbrunn sind wir nicht den "Haken" entlang der Straße gelaufen, sondern haben die Straße überquert und den neuen Weg genommen ( kleine Abkürzung). Zwischen Honstetten und der Lochmühle ist uns kein einziger Wanderer entgegengekommen. Das Krebsbachtal überzeugte am 31. Mai durch nichtgemähte, hohen Wiesen. Auch hier: nicht überlaufen, überraschende Ruhe. Viel Verkehr hat es natürlich an der Lochmühle gegeben ...
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,3 km
Dauer
3:32 h
Aufstieg
344 hm
Abstieg
344 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.