Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Höriweg

· 2 Bewertungen · Wanderung · BodenSeeWest · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht vom Wasserturm in Horn
    / Aussicht vom Wasserturm in Horn
    Foto: Tourist-Info Radolfzell, Kuhnle+Knödler
m 500 480 460 440 420 400 380 360 10 8 6 4 2 km
Fahr Schiff und wandere - diese Tour führt mit dem Schiff von Radolfzell auf die Halbinsel Höri.
geöffnet
leicht
Strecke 10,1 km
2:34 h
130 hm
113 hm
Von der Schiffsanlegestelle in Iznang führt die Wanderung durch das Naturschutzgebiet Horner Spitze bis Hornstaad. Unser nächstes Ziel ist der Horner Wasserturm auf der Höhe mit weitem Blick noch Osten. Blatt heißt dieser Höhenzug, den wir überwueren, um dann ebenfalls einen weiten Blick aufs Aachried die Hegauer Vulkane zu genießen. zurück in Iznang können wir mit dem Schiff oder Höribus nach Radolfzell zurückfahren.

Autorentipp

Ein Besuch des spätgotischen Horner Kirchles mit romanischem Mauerwerk und barockem Hochaltar ist empfehlenswert.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
496 m
Tiefster Punkt
397 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Die Strecke ist für Kinderwägen geeignet.

Start

Rathaus Iznang (398 m)
Koordinaten:
DD
47.690514, 9.000213
GMS
47°41'25.9"N 9°00'00.8"E
UTM
32T 500015 5281903
w3w 

Ziel

Rathaus Iznang

Wegbeschreibung

Ab Radolfzell mit dem Schiff oder Bus nach Iznang, einem alten, ehemaligen Fischerdörfchen. Vom Fachwerkbau des Iznanger Rathauses aus wandern wir links dem Bodenseerundweg (blauer Kreis mit Rundpfeil) folgend am Ufer entlang bis nach Horn-Staad. Hier verlassen wir den Uferweg und wenden uns rechts ins Zentrum des Dorfes, queren die Hauptstraße und gelangen über die Weiler Straße hinauf zum Horner Wasserturm. Dort erwartet uns ein schöner Rastplatz mit Sitzgelegenheit und Grillstellen sowie ein herrlicher Blick auf den Untersee.

 

Die Wanderung führt zunächst weiter in Richtung Weiler. Etwa 200 m nach einer kleinen Kapelle biegen wir rechts auf einen zunächst am Waldrand entlang führenden Weg ab. Wir folgen diesem Weg geradeaus durch ein kurzes Waldstück und gelangen dann auf das "Blatt". Beim Steinkreuz am Ende dieser von Wald umsäumzen Fläche bietet sich ein schöner Ausblick auf den Schienerberg, die Hegauberge und Radolfzell. Auf asphaltiertem Weg gelangen wir nun in den Ort Weiler und von da zurück nach Iznang.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Schiff oder dem Höri-Bus nach Iznang.

Parken

In Iznang stehen Ihnen Parkplätze am Strandbad zur Verfügung.

Koordinaten

DD
47.690514, 9.000213
GMS
47°41'25.9"N 9°00'00.8"E
UTM
32T 500015 5281903
w3w 
///erfinder.schraube.würdevoll
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(2)
Ralf Husmann 
16.06.2020 · Community
Zu viele Fahrradwege. Am Bodenseeufer wird man teilweise überfahren.
mehr zeigen
Gemacht am 16.06.2020
Werner Walczak 
26.03.2017 · Community
Eine schöne Nachmittagstour mit herrlichen Aussichten, die wir ohne den Schiffsanteil gemacht haben. Zu beachten ist allerdings, dass der Weg von Iznang nach Horn auch als Radweg dient, hier sind insbesondere am Wochenende sehr viele Radfahrer unterwegs. Ich empfehle deshalb, die Tour nach Möglichkeit wochentags zu machen.
mehr zeigen
Gemacht am 26.03.2017
Auf dem Weg nach Horn: Blick zum See
Foto: Werner Walczak, Community
Blick vom Wasserturm Horn Richtung Radolfzell
Foto: Werner Walczak, Community
Blick vom Wasserturm Horn Richtung Konstanz
Foto: Werner Walczak, Community

Fotos von anderen

Auf dem Weg nach Horn: Blick zum See
Blick vom Wasserturm Horn Richtung Radolfzell
Blick vom Wasserturm Horn Richtung Konstanz

Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,1 km
Dauer
2:34 h
Aufstieg
130 hm
Abstieg
113 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.