Das Tourenportal für den westlichen Bodensee 

Zwei Länder - eine Ferienregion: der westliche Bodensee läd ein zu Grenz- und Inselhopping, zum Baden in versteckten Buchten und zum Verweilen an geschichtsträchtigen Orten. Wer hier auf Entdeckungstour geht, wird immer wieder mit wunderschönen Eindrücken sowie Aus- und Fernblicken über den Bodensee und bis hin zu Alpen belohnt.

Bizarre Vulkankegel, unberührte Ufer,  langgezogene Bergrücken - der Westliche Bodensee hat eine Fülle von Wander-, Rad- und Kanutouren anzubieten. Naturfreunde lassen sich von Kennern führen, um rare Arten in Flora und Fauna zu entdecken. Burgen, Schlösser und Kirchen gibt es in einer Vielzahl wie sonst nirgends am Bodensee. Vogelkundler wiederum spitzen die Ohren und wandern mit dem Fernglas, oder sie buchen eine ruhige und entspannende Exkursion mit dem Kanu, dem Solarboot oder auf dem Kursschiff. Hier gibt's die ältesten Natuschutzgebiete am Bodensee, mit Iris-Blüte im Mai, Orchideen-Wiesen und weiten Wäldern.

 

Mit der Familie unterwegs

Bei diesen Touren wird es gewiss nicht langweilig: witzig ist der Fabelweg, abenteuerlich der Schluchtenweg, voller Spannung die Wanderungen zu den Schlössern und Burgen. Ideal für die ganze Familie!

Fabelweg Steckborn – Ermatingen

Auf dem aussichtsreichen Höhenweg werden wir von zahlreichen Fabeltieren, spannenden Quizfragen und Spielen sowie Erzählungen berühmter Schriftsteller begleitet.

Durch die romantische Klingenbachschlucht und auf dem Panoramaweg von Öhningen nach Wangen

Auf diesem Rundweg um Öhningen erleben wir die Tiefen und Höhen der Höri-Landschaft.Eine romantische Schlucht, Ausblicke auf den Untersee, den Schweizer Seerücken und bei schönem Wetter die Berge um den äntis. Der auch für Kinder erlebnisreiche Weg beginnt am Sportplatz in Öhningen. 

Hegauer Kegelspiel: Krebsbachputzer (Premiumweg)

Vom Freizeitpark Lochmühle in Eigeltingen führt der genussreiche Premiumwanderweg durch das wildromantische Krebsbachtal und mit Weitblicken zum Bodensee und in den Hegau.

Grenzenloses Garten-Rendezvous

Der westliche Bodensee ist eine Gartenregion: über 80 Gärten am Bodensee, im Hegau und im angrenzenden Schaffhauserland laden zum Besuch ein. Rad- und Wandertouren verbinden die Blumen- und Palmeninsel Mainau - sie begeistert das ganze Jahr über ihre Gäste - mit den Gärten der Region. 

 

 

Garden Rendezvous Reichenau – Radolfzell

About the Garden Rendezvous on Lake Constance: This part of the garden route leads you from Reichenau Island to Radolfzell. Both private and public gardens offer an invitation to stay and linger.   Lake Constance and its Reichenau Island are considered the cradle of European horticulture.

Garten-Rendezvous Radolfzell und Aachried

Ganztätige Radtour entlang des Aachrieds und des Untersees zu den schönsten Gärten am westlichen Bodensee.

Garten-Rendezvous auf der Halbinsel Höri

Die Halbinsel Höri am Bodensee gleicht einem Gartenparadies. Ein Dutzend Gartenanlagen laden hier zum Garten-Rendezvous ein.

Garten-Rendezvous Thurgauer Seerücken

Vom Paradisli in den Rosen-Himmel - Gartentour über den Thurgauer Seerücken

Gartenkunst & Besenbeiz

Aussichtsreiche Garten-Tour mit fantastischen Blicken auf den westlichen Bodensee, den Hegau und den Thurgau.

Insel Mainau

Ein Paradies mitten im Bodensee

Kanuerlebnis Bodensee

Die schönsten Kanutouren am westlichen Bodensee:

Natura Trail - Der Untersee

Eine abwechslungsreiche Kanutour mit Möglichkeiten für Anfänger und Fortgeschrittene. Das Bodenseeerlebnis hautnah!

Rund um die Insel Reichenau

Die schönste Kanu-Tour  um die Insel Reichenau herum!

Zeller See (Kanu-)Tour

Mit dem Kanu den Zeller See erkunden