Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Bike Riding recommended route

DreiWelten Radweg

· 1 review · Bike Riding · Hegau
Responsible for this content
Black Forest Tourism Agency GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Optik 2021
    / Optik 2021
    Photo: Sascha Hotz, Black Forest Tourism Agency GmbH
  • / SchaffhauserLand
    Photo: Schaffhauserland, Schaffhauserland
  • / Rheinfall
    Photo: Schaffhauserland, Schaffhauserland
  • / Schaffhausen
    Photo: Schaffhauserland, Schaffhauserland
  • / Munot-Turm
    Photo: Schaffhauserland, Schaffhauserland
  • / Stein am Rhein
    Photo: Schaffhauserland, Schaffhauserland
  • / VierLänderregion Bodensee
    Photo: ZVG, LKR Konstanz
  • / Radler am Untersee
    Photo: ZVG, LKR Konstanz
  • / Bodensee
    Photo: ZVG, LKR Konstanz
  • / Hegau-Vulkane
    Photo: ZVG, LKR Konstanz
  • / Schwarzwald
    Photo: Sven Däschner, Black Forest Tourism Agency GmbH
  • / Sauschwänzlebahn
    Photo: ZVG, Black Forest Tourism Agency GmbH
  • / Solemar Bad Dürrheim
    Photo: ZVG, Black Forest Tourism Agency GmbH
  • / an der Breg
    Photo: ZVG, Black Forest Tourism Agency GmbH
  • / Bickentor Villingen
    Photo: ZVG, Black Forest Tourism Agency GmbH
  • / Kirnbergsee
    Photo: ZVG, Black Forest Tourism Agency GmbH
  • / Schloss Bonndorf
    Photo: ZVG, Black Forest Tourism Agency GmbH
  • / Küssaburg
    Photo: ZVG, Black Forest Tourism Agency GmbH
  • /
    Photo: Sascha Hotz, Black Forest Tourism Agency GmbH
m 1000 800 600 400 200 300 250 200 150 100 50 km

DreiWelten Radweg

In 6 Etappen durch 3 Landschaften und zwei Länder

Dieser Radweg führt durch die drei benachbarten und doch so unterschiedlichen Landschaftsräume Schwarzwald, Hochrhein und Bodensee. Der «DreiWelten Radweg» ist eine Tour durch eine abwechslungsreiche Landschaft, die auch in kultureller und kulinarischer Hinsicht viel zu bieten hat.

easy
Distance 302.3 km
21:32 h
2,032 m
2,032 m

In 6 Etappen durch 3 Welten
Dieser Radweg führt durch die drei benachbarten und doch so unterschiedlichen Landschaftsräume Schwarzwald, Hochrhein und Bodensee. Der «DreiWelten Radweg» ist eine Tour durch eine abwechslungsreiche Landschaft, die auch in kultureller und kulinarischer Hinsicht viel zu bieten hat. Entdecken Sie radfahrend die Natur und Kultur auf der grenzüberschreitenden Tour, genießen Sie atemberaubende Ausblicke und lassen Sie sich von der sprachlichen Vielfalt, geprägt durch die charakteristischen Unterschiede der verschiedenen Dialekte begeistern.
Die Etappen Nach den ersten Kilometern entlang von Rhein und Bodensee führt der längste Abschnitt der Rundtour durch den Schwarzwald. Wir empfehlen Ihnen für die 290 km lange Strecke sechs mögliche Etappen. Diese können Sie ganz individuell variieren und Ihren Wünschen anpassen. In den Karten sind die Symbole der jeweiligen Radwege (bestehende Routen) vermerkt. Die Wechsel auf die Folgewege bei den Übergängen sind beschildert.

 

Radwegflüsterer
Einzigartiges bietet Ihnen unterwegs der Radwegflüsterer. Lassen Sie sich das Besondere eines Ortes im lokalen Dialekt erzählen (es gibt auch eine schriftdeutsche Version).

Wie funktioniert es? Achten Sie auf das Zeichen «Radwegflüsterer» im Tourbook, bzw. auf die Schilder unterwegs. Scannen Sie entweder den QR-Code links unten im Schild oder besuchen Sie die Seite www.radwegfluesterer.de. Hier finden Sie sämtliche Mundart-Geschichten und wählen die entsprechende aus. Viel Spaß beim Zuhören.

Tipp: Laden Sie die Geschichten vorab zu Hause auf Ihr Handy, das spart unterwegs Zeit, Mühe und Gebühren (Roaming).

Author’s recommendation

Radwegflüsterer
Einzigartiges bietet Ihnen unterwegs der Radwegflüsterer. Lassen Sie sich das Besondere eines Ortes im lokalen Dialekt erzählen (es gibt auch eine schriftdeutsche Version).

Wie funktioniert es? Achten Sie auf das Zeichen «Radwegflüsterer» im Tourbook, bzw. auf die Schilder unterwegs. Scannen Sie entweder den QR-Code links unten im Schild oder besuchen Sie die Seite www.radwegfluesterer.de. Hier finden Sie sämtliche Mundart-Geschichten und wählen die entsprechende aus. Viel Spaß beim Zuhören.

Tipp: Laden Sie die Geschichten vorab zu Hause auf Ihr Handy, das spart unterwegs Zeit, Mühe und Gebühren (Roaming). (TEST)

Profile picture of S.Hotz - Agentur Bergwerk
Author
S.Hotz - Agentur Bergwerk
Update: April 07, 2021
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,080 m
Lowest point
317 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Ausweis mitnehmen

Start

Schaffhausen/Schweiz (400 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'700'004E 1'282'564N
DD
47.686061, 8.770588
DMS
47°41'09.8"N 8°46'14.1"E
UTM
32T 482783 5281433
w3w 
///outlaw.babbles.proms

Destination

Schaffhausen/Schweiz

Turn-by-turn directions

siehe Einzeletappen

Note


all notes on protected areas

Public transport

Bahn

Getting there

per Bahn, Auto

Parking

Parkhäuser, Parkplätze siehe Etappenbeschreibungen

Coordinates

SwissGrid
2'700'004E 1'282'564N
DD
47.686061, 8.770588
DMS
47°41'09.8"N 8°46'14.1"E
UTM
32T 482783 5281433
w3w 
///outlaw.babbles.proms
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Tourbook

Author’s map recommendations

Tourbook

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Tourenrad / E-Bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

3.0
(1)

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
302.3 km
Duration
21:32 h
Ascent
2,032 m
Descent
2,032 m
Circular route Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Botanical highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view