Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Bike Riding recommended route

Klöster und Kirchen rund um den Gnadensee

Bike Riding · Bodensee
Responsible for this content
Westlicher Bodensee Verified partner  Explorers Choice 
  • Schifffahrt Baumann
    Schifffahrt Baumann
    Photo: Ulla Hirschböck, Westlicher Bodensee
m 440 420 400 380 20 15 10 5 km

mit Rad und Schiff über den Gnadensee auf die UNESCO-Insel Reichenau über Hegne zurück nach Allensbach.

moderate
Distance 24 km
1:40 h
95 m
94 m
450 m
394 m

Von April bis Anfang Oktober geht es mit der Fähre über den Gnadensee auf die Insel Reichenau zwischen Gemüse und Hochkultur über die Allee über Hegne zurück nach Allensbach - den Gnadensee (fast) immer im Blick!

Author’s recommendation

Bitte die Öffnungszeiten der Kirchen beachten. Geheimtipp an der Stedi Reichenau: am Kiosk gibt es leckere Fischbrötle!

Profile picture of Ulla Hirschböck
Author
Ulla Hirschböck
Update: October 21, 2022
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
450 m
Lowest point
394 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 51.35%Dirt road 13.41%Forested/wild trail 20.31%Path 2.69%Road 6.08%Unknown 6.12%
Asphalt
12.3 km
Dirt road
3.2 km
Forested/wild trail
4.9 km
Path
0.6 km
Road
1.5 km
Unknown
1.5 km
Show elevation profile

Safety information

Radfahrer bitte Helm aufsetzten

Tips and hints

Die Überfahrt mit Schifffahrt Baumann auf die Insel Reichenau ist von April bis Anfang Oktober möglich.

Start

Schiffsanlegestelle Allensbach (397 m)
Coordinates:
DD
47.715785, 9.064353
DMS
47°42'56.8"N 9°03'51.7"E
UTM
32T 504826 5284713
w3w 
///chaos.cranky.logs
Show on Map

Destination

Schiffsanlegestelle Allensbach

Turn-by-turn directions

Die Tour startet mit einer Schifffahrt (Baumann, möglich von April bis Anfang Oktober) über den Gnadensee zur Insel Reichenau, die im Jahr 2000 in die Weltkulturerbeliste der UNESCO aufgenommen wurde. Vom Yachthafen geht es westwärts, vorbei am Reichenauer Strandbad, Richtung Niederzell, wo sich die Kirche St. Peter und Paul, die Ursprungsgemeinde von Allensbach, befindet. Immer am Ufer entlang führt der Radweg über die Schiffsanlegestelle Stedi Reichenau zur Hochwart, dem höchsten Aussichtspunkt der Insel, zum Münster St. Maria und Markus, die über eine bedeutende Schatzkammer verfügt. Unbedingt sehenswert ist der klostereigene Kräutergarten, der nach dem historischen Vorbild von Walahfrid Strabo angelegt ist. Am Gnadenseeufer entlang, vorbei an der frühmittelalterlich bedeutende Kirche St. Georg, geht es über den mit Pappel gesäumten Damm auf das Festland Richtung Waldsiedlung. Die nächste Teilstrecke führt auf einem Forstweg durch einen schattigen Waldabschnitt. An den Nonnenwiesen entlang, geht es zum ehemaligen Kloster Adelheiden, deren Legende auf einem Hinweisschild nachzulesen ist. Das letzte zu erradelnde Kloster ist das Kloster Hegne mit sehenswerter Krypta der Seligen Schwester Ulrika Niesch. Das Café Vis-á-Vis im Hotel St. Elisabeth lädt zu Kaffee und Kuchen auf der Sonnenterrasse ein. Die letzte Etappe führt auf dem Radschnellweg zurück nach Allensbach.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Bahnhaltestelle Allensbach, Fahrradmitnahme ist möglich.

Parking

Parkmöglichkeiten auf dem Bundesbahnparkplatz (Konstanzerstr.) oder auf dem Rathausplatz Allensbach

Coordinates

DD
47.715785, 9.064353
DMS
47°42'56.8"N 9°03'51.7"E
UTM
32T 504826 5284713
w3w 
///chaos.cranky.logs
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Regen- und Sonnenschutz sowie Getränke sind empfehlenswert.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
24 km
Duration
1:40 h
Ascent
95 m
Descent
94 m
Highest point
450 m
Lowest point
394 m
Public-transport-friendly Circular route Refreshment stops available Cultural/historical interest Insider tip

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view