Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Route recommended route

Grenzüberschreitender Wanderweg Öhningen

Hiking Route · BodenSeeWest
Responsible for this content
REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Regenbogenbrücke
    / Regenbogenbrücke
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Blick vom Wanderweg nach Stein am Rhein
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Blick auf die Insel Werd
    Photo: Albrecht Loeble, Konstanz Bodensee Hegau e.V.
  • / Uferwandereg nach Stein am Rhein
    Photo: Albrecht Loeble, Konstanz Bodensee Hegau e.V.
  • / Schiff nach Stein am Rhein
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Altstadt Stein am Rhein
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Undertor
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Obertor
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Fronhof
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Hohenklingenstrasse
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Müliweier
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Hostorische Fachwerkhäuser in Öhningen
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Dorfbrunnen
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Historische Fachwerkhäuser
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Historische Fachwerkhäuser
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
  • / Rathaus und Tourist Info.
    Photo: Albrecht Loeble, BodenSeeWest Tourismus e.V.
m 500 450 400 5 4 3 2 1 km Info-Tafel am Radweg in Öhningen Hotel Restaurant Rheingerbe Museum Lindwurm Die Brücke "Regenbogen"
Schöner Uferweg entlang des Untersees
easy
Distance 5.7 km
1:30 h
78 m
78 m

Einmal unbemerkt die europäische Außengrenze überqueren.

Die Brücke welche den Grenzbach überquert, wurde von deutschen und schweizerischen Auszubildenden gemeinsam gebaut.

Author’s recommendation

Ein Besuch des Museum Fischerhaus in Öhningen-Wangen mit oder ohne Führung ist empfehlenswert.

 

Profile picture of Albrecht Loeble
Author
Albrecht Loeble
Update: May 06, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
451 m
Lowest point
395 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Hotel Restaurant Rheingerbe

Safety information

Erforderlich : Gültiger Ausweis

Start

Haltestelle Öhningen Rathaus (444 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'708'822E 1'280'008N
DD
47.661672, 8.887370
DMS
47°39'42.0"N 8°53'14.5"E
UTM
32T 491543 5278703
w3w 
///weeps.soothing.animator

Destination

Die Tour endet beim Startpunkt

Turn-by-turn directions

Start Haltestelle Öhningen Rathaus. Der Weg führt entlang dem Kloster Öhningen (wird renoviert, schöne Klosterkirche)  über den Spotplatz zu den Parkplätzen am Sportplatz. Weiter zu dem neu geschaffenen Brunnenplatz in Stiegen vorbei, auf den Radweg bis zur Schweizer Grenze. Noch auf Deutscher Seite führt der Wanderweg links im rechten Winkel zum Ufer und zur Regenbogenbrücke und weiter am Rheinufer bis kurz vor Stein am Rhein. Nach ca. 500 m auf dem Gehweg neben der Öhningerstraße beginnt die Altstadt von Stein am Rhein. Zwischen der Stadtkirche und dem Rhein befindet sich das Kloster St. Georg (Besichtigung empfehlenswert). Auf der Westseite der Altstadt, vor dem Undertor, führt der Weg auf die rechts abbiegende Gasse zum Fronhof und zum Obertor.

Nach dem  Obertor, vorbei an der Herz Jesu Kirche, folgt die Klingenstraße, der an der Kehre ein Feldweg mit Beschilderung zum Mühliweier und nach Öhningen den Weg weist.  Nach einer kleinen Bewaldung ist Öhningen sichtbar und nicht mehr zu verfehlen. Durch das schöne Oberdorf am Rathaus und Kloster vorbei schließt sich der Kreis dieser schönen Rundtour.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Haltestelle Öhningen Rathaus

Coordinates

SwissGrid
2'708'822E 1'280'008N
DD
47.661672, 8.887370
DMS
47°39'42.0"N 8°53'14.5"E
UTM
32T 491543 5278703
w3w 
///weeps.soothing.animator
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
5.7 km
Duration
1:30 h
Ascent
78 m
Descent
78 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Culture

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view